Willkommen beim vlhf

sven4.jpgDer Verband der Landwirte mit handwerklicher Fleischverarbeitung (Schwerpunkt ökologische Erzeugung) e.V. wurde im Frühjahr 2010 gegründet. Anlass waren die Erfahrungen mit der Umsetzung der neuen EU-Hygieneverordnungen und der Zulassungspflicht unserer Schlacht- und Zerlegestätten.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt

  • die besonderen Anliegen der Landwirte mit eigener Fleischverarbeitung zu vertreten,
  • bei den Anhörungsverfahren im Vorfeld von Gesetzesänderungen als Verband mitzuwirken,
  • Meinungs- und Erfahrungsaustausch für Landwirte mit eigener Fleischverarbeitung zu organisieren
  • Aus- und Weiterbildung zum Thema handwerkliche Fleischverarbeitung zu fördern
  • Öffentlichkeitsarbeit durchzuführen.

Neueste Informationen

Bundesrat entschließt Erweiterung der Weideschlachtung10.06.2020
Der vlhf mischt sich ein in die Debatte um die miserablen Zustände in der deutschen Fleischindustrie21.05.2020
Mobile Geflügelschlachtung - 10.06.2020
Der Schlachter kommt zum Rind08.07.2019
Leitlinien für die teilmobile Schlachtung von Rindern. 08.07.2019
Der Schlachter kommt zum Rind. Erfolgreiche erste Probeschlachtungen in Hessen06.01.2019
Schlachtung im Haltungsbetrieb - EIP-Projekt in Hessen18.05.2017
Neue Anforderungen an Betäubungszangen ab 201911.08.2017
Einraum-Schlachtereien wieder zugelassen03.12.2015
Wegfall BSE-Testpflicht bei gesund geschlachteten Rindern.29.04.2015
Allergenkennzeichnung09.02.2015
Merkblatt über das Töten im Haltungsbetrieb - Kugelschuss auf der Weide06.05.2014
Wasserbüffel müssen erhalten bleiben 15.05.2014
Radiobeitrag des Senders "Stallgeflüster" zu hofnaher Schlachtung 20.03.2014
Kennzeichnung von unverpacktem Geflügelfleisch03.06.2013
BSE-Testalter wird erhöht13.01.2014
Kaninchenhaltung03.06.2013
Topinambur gegen Ebergeruch31.05.2013
Milchsäure statt Hygiene31.05.2013
easycms_dynamic08.11.2016

 


Datenschutz · Impressum · Kontakt